Automatisieren Sie Ihre Bildauswertungen & Inspektionen.

  • Zuverlässiger, genauer, objektiver
  • Zeit für mehr Aufträge
  • Bleiben Sie unabhängig

Sparen Sie Zeit & Nerven

So genau, wie Sie es möchten.

Die Auswertung von digitalen Aufnahmen ist eine anspruchsvolle und zeitintensive Aufgabe, beispielsweise in der Überwachung von Anlagen. Sowohl der Vorgang der Bildaufnahme als auch die Auswertung des Bildes sind in diesem Bereich mit einem enormen Aufwand verbunden, der viel Zeit in Ihrem Unternehmen bindet und gleichzeitig höchste Konzentration bei der Auswertung fordert. 

Genauso verhält es sich mit Machine Vision in der Produktion. Am Fließband müssen Bilder zuverlässig aufgenommen und ausgewertet werden. Ein Spagat zwischen Pseudoausschuss und Schlupf/Reklamationen sind hier häufig anzutreffen. Es muss extern nachkalibriert werden und der ROI (Return On Invest) einer Anlage ist nicht mehr eindeutig.

Um Fehler zweifelsfrei identifizieren zu können, ist teilweise viel Erfahrung vonnöten – und dennoch ist es möglich, dass Details durch Prüfer oder Systeme übersehen werden. Bei unseren Kunden fallen teilweise tausende Bilder pro Woche an, die alle zuverlässig geprüft werden müssen.

Unser Wertangebot

Mit unserer Software können unsere Partner den gesamten Prozess der bildbasierten Inspektion vereinfachen. Unsere Kunden schätzen dabei die beschleunigte und komfortable Auswertung von digitalen Aufnahmen und die zuverlässige Zweitmeinung.

Sie nutzen entweder unsere vortrainierten Auswertungsmodelle oder können sich Ihre Software so genau kalibrieren, wie Sie möchten.

DE sentin Explorer Flyer Front

Erfahren Sie mehr in der Broschüre

Referenzen

Wie und wo?
So funktioniert es.

Der sentin EXPLORER ist Ihr Werkzeug, um die Bildauswertung für Ihren Anwendungsfall zu automatisieren & vereinfachen.

Wir geben Ihnen die Möglichkeit, Auswertungen mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz durchzuführen und Fehler zuverlässiger zu finden oder neue Einblicke zu bekommen. Die Automatic Defect Recognition (ADR) hilft Ihnen dabei und lässt sich auf verschiedenste Anwendungen abstrahieren.

Für unsere Software ist es egal, ob Sie eine Auswertung an einem Monitor ausführen wollen oder integriert in einer Anlage – Sie können Ihr Auswertungsmodell nutzen, wie und wo Sie es möchten.

Sie bleiben unabhängig, auch wenn Sie nachträglich etwas ändern wollen.

Unser Vorgehen

Konfiguration

Machen Sie erste Schritte. Sie prüfen gemeinsam mit unseren Experten, ob der Einsatz von Künstlicher Intelligenz für Sie das Richtige ist. Wählen Sie aus einem Portfolio an vorhandenen Modellen und/oder wir erstellen gemeinsam ein neues mit dem sentin EXPLORER.

Integration

Ist Ihr Modell fertig, nutzen Sie den sentin EXPLORER weiter, um Ihre Auswertungen direkt am Rechner durchzuführen. Wenn Sie lieber mit einer anderen Software oder ganz ohne Anzeige z.B. in Ihrer Produktion prüfen wollen, können Sie Ihr Modell ganz einfach exportieren.

Mögliche Setups

Kalibrieren am Rechner, Server oder in der Cloud.

Konfigurieren Sie gemeinsam mit uns den sentin EXPLORER, wie Sie ihn brauchen. Erstellen Sie Projekte für Auswertungen und wählen Sie vorhandene Modelle oder lassen Sie sich Ihr eigenes erstellen. Alles, was Sie brauchen, sind Beispielbilder.

Künstliche Intelligenz braucht spezielle Hardware. Je nachdem welche Ausstattung Sie besitzen oder bevorzugen, können Sie die Software auf verschiedene Weisen in Betrieb nehmen.

Infrastruktur MockUp
Gebaeude-MockUp

Auswertung am Monitor

Wenn Sie eine Auswertung der Aufnahmen an einem Monitor vornehmen, können Sie den sentin EXPLORER nutzen, um diese anzuzeigen und per Knopfdruck alle oder vereinzelte Aufnahmen auswerten zu lassen. Schauen Sie sich die markierten Stellen an und exportieren Sie die Auswertung z.B. für einen Bericht.

Auswertung in externer Software oder Systemen

Benötigen Sie nur die Ergebnisse der Auswertung, können Sie die Modelle auch exportieren und z.B. in einem Machine Vision System am Fließband oder in einer anderen Software nutzen. 

Farbe optimiert_MockUp

Noch Fragen?

Hier geht es zum FAQ.

Branchen

Produktion & Industrie

Egal, ob Sie in Qualitätssicherung, Waren-Eingangskontrolle oder speziellen Bauteilprüfungen Kontrollverfahren einsetzen, Zeit und Genauigkeit sind hier entscheidende Faktoren. Vermeiden Sie Schlupf, Reklamationen und Pseudoausschuss, indem Sie mit unserer Software die Fehlererkennung verbessern. Nutzen Sie den sentin EXPLORER, um z.B. die Genauigkeit Ihres Bilderverarbeitungs- oder Vision-Systems nachträglich zu verbessern.

Chocolate Annotations
Farbe optimiert_MockUp

Zerstörungsfreie Werkstoffprüfung (ZfP)

Viele Materialen oder Bauteile müssen auf ihre Qualität und Sicherheit geprüft werden, ohne dass man sie dabei beschädigt – wie beispielsweise Schweißnähte bei Pipelines oder anderen Rohren. Nutzen Sie den sentin EXPLORER, um sich eine digitale Zweitmeinung einzuholen und Ihre Prüfungen genauer und schneller zu machen. 

Individuelle Frage?

Wir helfen Ihnen gerne.

Dominik Nestler

Dominik Nestler
Business Development

  • +49 – 1516 7706 078
  • contact@sentin.ai

Termin vereinbaren

sentin EXPLORER
Kostenlos
  • Lassen Sie uns über Ihren Anwendungsfall sprechen. Wir identifizieren gemeinsam, wie Sie von einer digitalen Auswertung durch Künstliche Intelligenz profitieren können. Sie erhalten einen Einblick in die Softwarelösung und erfahren mehr über unser Vorgehen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um sich mit uns in Verbindung zu setzen.
Populär